Sukkulenten gekonnt in Szene setzen

Sukkulenten gekonnt in Szene setzen

Sukkulenten gekonnt in Szene setzengartenideen mit sukkulenten kreative gartendeko mit pflanzen Formen Sie hierbei bereits kleine Hügelformationen,

Rasenkantensteine setzen
Setzen wir uns neben die Feuerstelle im Garten hin!
Beeteinfassung & Terrassenumrandung setzen

Sukkulenten gekonnt in Szene setzen

gartenideen mit sukkulenten kreative gartendeko mit pflanzen

Formen Sie hierbei bereits kleine Hügelformationen, Aufschichtungen und Täler, um sich die spätere Gestaltung mit den Steinen zu erleichtern. Darüber verlegen Sie anschließfinish Unkrautvlies mit etwa cm Überlappung – das verhinderte unliebsames Unkraut und schützt die Drainageschicht vor der nächsten Schicht. Anschließfinish folgt der Mutterboden, der etwa cm dick aufgeschichtet wird.

Ganz wichtig sind hierbei Pflanzen, die nur wenig Wasser benötigen, denn das Wasser fließt bei Hängen schneller ab und die Sonneneinstrahlung tut ihr Übriges. Ein Gefälle ist jedoch in keinem Fall ein Muss, man kann natürlich auch auf ebener Erde Steingärten anlegen. Oft finden sich kleine Steingärten an Terrassen- oder Wegrändern im Garten wieder.

gartengestaltung steingarten

Wie pflanze ich Pflanzen im Steingarten?

Kies und Steine kosten je nach Art zwischen 120 und 500 Euro pro Tonne. 3.000 bis 10.000 Euro können für diese Deckschicht anfallen. Welche Kosten die Pflanzen verursachen, ist schwer zu kalkulieren. Wer nur wenige Pflanzen einsetzen möchte, braucht dafür nur etwa 200 Euro zu investieren.

gartengestaltung steingarten

Die Beschaffenheit des Bodens ist von enormer Bedeutung. Die typischen Steingartenpflanzen fühlen sich dann wohl, wenn der Untergrund Ähnlichkeit mit ihrer natürlichen Umgebung hat. Die meisten dieser Pflanzen stammen aus alpinen Gegenden und benötigen deshalb steinige Böden.

In vielen Fällen reicht dafür handelsübliche Pflanzenerde. Ist der Boden jedoch sehr schwer, also ein Ton- oder Lehmboden, sollten Sie ihn vor allem in den oberen Schichten mit Sand oder Kompost auflockern. Zunächst einmal geht es an die Gartenplanung für den Steingarten. Am besten wirkt er an sonnigen oder auch halbschattigen Hängen, additionally Richtung Süden oder Südwesten.

Steingarten anlegen: Schritt für Schritt

gartengestaltung steingarten

  • Beachten Sie bei der Auswahl der Standorte auch, wie hoch und wie breit die einzelnen Pflanzen in Zukunft wachsen.
  • der Müllbox und damit einhergehend den Ihres Steingartens.

Wichtig ist, das Niederschläge leicht abfliessen okayönnen, denn diese Pflanzen vertragen keine Staunässe. Detaillierte Informationen finden Sie auch weiterhin auf Garten.de. Entfernen Sie danach vorhandenes Unkraut und Wurzeln, um den später dazukommenden Pflanzen genug Platz zu verschaffen. Fügen Sie eine etwa 20 cm dicke Drainageschicht hinzu (z. B. grober Kies, Bauschutt oder Erde), um das Abfließen von Wasser zu erleichtern.

Die Fläche für einen freiliegenden Steingarten sollte wenigstens 10qm betragen, damit er nicht nur aus zwei großen Felsen besteht. Entscheiden Sie sich auch vorher, wo eventuell Steingartenpflanzen wachsen sollen. Die Steine sollten entsprechend ausgewählt werden, denn sowohl für das Wachstum der Steingartenpflanzen als auch für die Optik ist die richtige Auswahl der Steine entscheidend.

gartengestaltung steingarten

Kiesgärten sind keineswegs pflegeleicht

gartengestaltung steingarten

Am besten lassen sich die kleinen Körnungen mit einem Rechen oder einer Harke verteilen. Wer es bequemer magazine, kann beim Anlegen auch auf spezielle Einfassungen aus Kunststoff, Edelstahl oder Aluminium zurückgreifen. Lesen Sie auch zum Thema „Pflanzen und Mulchen im Steingarten„unsere Detailanleitung. Wenn Sie einen Steingarten anlegen, richten Sie diesen am besten nach Süden aus, da die gesetzten Pflanzen in der Regel viel Sonne benötigen. Achten Sie darauf, dass die Anlage an einem Hang sanft abfällt (circa 10 Grad), damit die Steine großflächig Sonnenwärme speichern und diese stetig an die Pflanzen weitergeben okönnen.

gartengestaltung steingarten

COMMENTS