Die 5 größten Fehler bei der Gartengestaltung

Die 5 größten Fehler bei der Gartengestaltung

Die 5 größten Fehler bei der GartengestaltungOb Ziergarten oder Nutzgarten, bei der Gartengestaltung kann einiges schief laufen. Wir haben die wichtig

Süße Kastaniendeko DIY für Klein und Groß. Gefunden bei Mikael Schenk
Vergessen Sie bei der Gestaltung eines kleinen Balkons nicht den Boden! Sie p ….. #WoodWorking
bei Stylowi.pl

Die 5 größten Fehler bei der Gartengestaltung

Ob Ziergarten oder Nutzgarten, bei der Gartengestaltung kann einiges schief laufen. Wir haben die wichtigsten 5 Fehler zusammengefasst, sodass der Traum-Garten gut geplant und umgesetzt werden kann. #ziergarten #gestaltung #gartengestaltung

Auf beiden Seiten des Bettes wird nun ein Graben ausgehoben, in den die Begrenzungssteine eingelassen werden. Haben Sie sich für einen Gartenweg aus Pflastersteinen entschieden, braucht es ein Pflasterbett, in das die Steine eingelassen werden. Dieses beträgt meist zwischen 30 und 50 cm Tiefe und verhindert, dass der Gartenweg später absackt und uneben wird.

gartengestaltung wege

Die genaue Tiefe hängt von der Dicke der Pflastersteine ab. Wichtig ist es, beim Ausschachten auch die Dicke der unteren Kiesschicht zu bedenken. Diese gibt den Steinen den nötigen Halt und wird mit Hilfe einer Rüttelplatte, die im Baumarkt problemlos ausgeliehen werden kann, verdichtet. Rund 35 Zentimeter Tiefe sollte man für die Kiesschicht einplanen. Steht das Fundament, ist der Boden bereit für die Auflage aus Pflastersteinen, Naturstein- oder Betonplatten.

gartengestaltung wege

Dieser ist angenehm weich, so dass Sie auch barfuß darauf gehen okönnen. Ein kleiner Nachteil ist die Vergänglichkeit des Materials. Spätestens nach zwei Jahren sollte der Mulch ausgetauscht werden. Kleine Unebenheiten okayönnen mit Kies aufgefüllt und ausgeglichen werden. Vergessen Sie dabei nicht, hervorstehende Steine und Wurzelreste zu entfernen, damit diese nicht später zu störenden Stolperfallen werden.

gartengestaltung wege

Wege zum Traumgarten

  • Zu den Wegen im Gartenbereich gehören nicht nur die, die direkt durch Grünflächen führen, sondern auch solche, die um das Haus sowie zur Garageneinfahrt führen.
  • Das Produkt verfügt über eine hohe Schmutzunempfindlichkeit und eine sehr hohe Farbbeständigkeit; das erleichtert das Reinigen.

Je nach Größe und Ausrichtung Ihres Gartens sind nicht nur Wege notwendig, sondern auch Treppen. Nicht vergessen wollen wir den Eingangsbereich, die Terrasse und den Zugang zu Ihrer Garage. Die Materialien der Wege und Treppen, Beschaffenheit des Materials und die Oberflächenstruktur sind bedeutsame Aspekte. Das Material soll Sie sicher durch Ihren Garten, zu Ihrer Garage oder Terrasse führen.

DEKORATIONEN FÜR DEN GARTENWEG

gartengestaltung wege

Neben Ihrer Sicherheit ist die Nutzung ein wichtiger Aspekt, aber auch die ständige Pflege. Wir wollen, dass Sie immer, auch im Winter an Ihrem Garten Freude haben. Wir, das Team von HEWI klärt Sie über unsere Leistungen auf unserer Website auf. In diesem Kapitel bewegen wir uns im Arbeitsbereich der Treppen und Wege. Eine weitere schöne Alternative als Material für kleinere Gartenwege ist Rindenmulch.

Die entstehenden Fugen zwischen den Platten okayönnen mit Splitt, Sand oder Fugenmörtel aufgefüllt werden. Dieses Füllmaterial sollten dann verdichtet werden, so das sie ein festes Fundament hergeben für alles was darüber kommt. Für die Verdichtung kann man sich entsprechende Geräte im Baumarkt leihen. Als nächstes wird eine Schicht Sand aufgetragen und gerade und gleichmäßig mit einem passenden Brett abgezogen. Sind diese Vorbereitungen abgeschlossen kann die Pflasterung des Gartenweges beginnen.

COMMENTS