Beet ganz einfach anlegen & gestalten

Beet ganz einfach anlegen & gestalten

Beet ganz einfach anlegen & gestaltenBlütenreiches Beet für sonnige Lichtbedingungen Auf diese Weise finden Sie die für Ihren Garten optimale Lös

Garten anlegen aber wie? So planen Sie Ihren Garten richtig
Beet ganz einfach anlegen & gestalten
Garten planen und anlegen. Gartenplanung Renate Waas, Gartenarchitekt, München….

Beet ganz einfach anlegen & gestalten

Blütenreiches Beet für sonnige Lichtbedingungen

gartengestaltung wege

Auf diese Weise finden Sie die für Ihren Garten optimale Lösung. Die Wege eines Gartens sind nicht nur ein Mittel zum Zweck um von Ort A nach Ort B zu gelangen.

Für einen einfachen Gartenweg reicht es aus, eine etwa 20 Zentimeter dicke Bodenschicht abzutragen. Die Erde wird dann mit einem Handstampfer oder einer Rüttelplatte verdichtet (dabei immer auf das Gefälle achten) und mit grobem Kies oder Ziegelbruch aufgefüllt. Für Pflasterklinker bietet sich dagegen Splitt mit einer geringen Korngröße an. Bei Kleinbelägen empfiehlt sich das Verlegen in ein Mörtelbett.

gartengestaltung wege

Das ist aber dann nicht mehr unbedingt ein Job für den Heimwerker. Möchte man Platten oder Pflastersteine verlegen, muss der Untergrund entsprechend vorbereitet werden.

gartengestaltung wege

“Nebenwege, die zum Schlendern und Verweilen im Garten einladen, müssen nicht unbedingt aufwendig, mühevoll und teuer sein”, ergänzt Drexel. Alternativ könne man in den Rasen Trittsteine verlegen – in dem man Rasenflecken in entsprechender Größe aussticht und die Steine einpasst. Wie Sie sehen, haben Sie beim Anlegen von Gartenwegen unzählige Möglichkeiten.

  • Betonsteine sind in vielen verschiedenen Farb- und Formvarianten erhältlich.
  • 25€ pro Meter (6 Stück) fallen zudem Kosten für den Unterbau an.

gartengestaltung wege

So kann dann das Wasser abfließen – und zwar am besten in einen Sickerschacht. Selbstverständlich kann man das Wasser auch in die Kanalisation ableiten.

Außergewöhnliche Bepflanzung

gartengestaltung wege

Schon bei der Planung kann man lauschige Plätze und Wege mit in den Garten einbauen. Kreisrunde Treppen- und Hofanlagen, abgesetzt mit Naturstein (wie auf den Fotos zu sehen), wirken wie Kraftpotenziale in den Eingangsbereichen des Hauses. Durch diese abgesetzten Formen bauen sich die Hausbewohner sogenannte “Zentren” in den Garten, die nicht nur optisch ihren Reiz haben.

Wir gehen davon aus, dass die Wege nicht befahrbar sein sollen. Für Garagenausfahrten und Wirtschaftswege, die höheren Belastungen ausgesetzt sind, sollten Sie sich an einen Spezialisten wenden. In diesem Buch wird nicht nur gezeigt, wie Stein im Garten wirkt, sondern auch wie er praktisch verarbeitet und gezielt zur Gestaltung eingesetzt wird. Das Pflastern von Wegen, Terrassen und Zufahrten wird ebenso behandelt wie die Anlage von verschiedenen Treppen und das Errichten von Mauern und Hangbefestigungen. Stets mit Hinweisen zu Aufwand und Kosten sowie zu den Möglichkeiten des Selbstbaus.

COMMENTS